Rückführungs-Therapie

Die Rückführungs-Therapie ist eine Möglichkeit,  Ängste,  Phobien und Blockaden, gleich welcher Art zu lösen.

Woher kommen z.B. unsere Ängste, manche begleiten uns schon viele Jahre. Diese Therapie bietet uns die Möglichkeit, in frühere Stadien unseres Lebens zurückzugehen, um dort die Wurzeln unserer Probleme und Ängste von heute zu finden, die sich in allen Lebensbereichen (Familie, Beruf, Partnerschaft, Finanzen, etc.) zeigen können. Die negativen Auswirkungen traumatischer Erlebnisse, die weit zurückliegen (z.B. durch Missbrauch), die uns z.B. eine Partnerschaft nicht glücklich erleben lassen, können oftmals gelöst werden.

Es ist auch immer wieder fazinierend festzustellen, welche Prägungen wir bereits im Mutterleib erfahren, was wir übertragen bekommen, nämlich unsere sog. Erblast. Mit dieser Prägung starten wir dann in unser Leben und sie zieht sich wie ein Geflecht durch alle Lebensbereiche.

 

Wenn Sie sich mit Reinkarnation befassen, haben Sie durch die Rückführungs-Therapie auch die Möglichkeit in frühere Leben zu schauen. Oftmals finden wir dort die Erklärung für unsere heutigen Ängste und Probleme und gelangen somit zu mehr Verständnis für uns selbst bzw. für unsere Lebenssituation. Haben wir in einem früheren Leben zum Beispiel ein Armutsgelöbnis abgelegt, so kann sich dies in diesem Leben durch ständige Geldsorgen zeigen.

Karmische Verstrickungen zwischen Menschen können erkannt und gelöst werden.

 

Was ebenfalls sehr wichtig ist, es kann auch unser Lebensthema, unsere Lernaufgabe in diesem Leben erkannt werden.

All die vielen Rückführungen, die ich seit vielen Jahren durchgeführt habe, bestätigen, dass diese Therapie zu einer schnellen Problemlösung beitragen kann, wenn der Klient wirklich bereit ist, sich seinem Problem zu stellen.

Die Sitzung beginnt mit einem kurzen Vorgespräch, dann wird der Klient in eine Tiefen-Entspannung versetzt und läßt sich durch seine Seele bis an die Wurzel des Problems führen. Durch meine empathischen Fähigkeiten, bin ich in der Lage, den Klienten zu begleiten und  zu führen. Der Klient hat jederzeit die Möglichkeit diese Sitzung zu unterbrechen. Was ebenfalls von großer Wichtigkeit ist, der Klient kann sich auch nach der Sitzung noch an alles erinnern.

Die Sitzung findet nicht unter Hypnose statt.

Ob eine Sitzung ausreichend ist, kann im Vorfeld nicht mit Sicherheit gesagt werden.

Dauer pro Sitzung                         ca. 2 Stunden

.

Ich biete ferner an: 

 

Rückführungs-Seminar

Dieses Seminar bietet einen Einblick über den Verlauf und den unschätzbaren Wert einer Rückführung/Rückerinnerung als Möglichkeit die Ursache, die Wurzel, für bestimmte Probleme in unserem Leben zu erkennen und aufzulösen. Die Rückführung(en) werden mit Hilfe freiwilliger Seminarteilnehmer demonstriert.

 

Ausbildung zum Rückführungs-Therapeuten

Ausbildungsinhalte und -dauer werden in einem persönlichen Gespräch erörtert.

.

Preise und Termine bitte jeweils erfragen

Gerlinde Gruss        02921 / 354 19 61            

Mobil:                       01577 / 35 777 24     

Email:                       gruss@inbalance-ib.de



Hier finden Sie uns

In Balance 

 

Oestinghauser Landstr. 96

59494 Soest

 

 

 

Kontakt

In Balance
Oestinghauser Landstr. 96
59494 Soest
Telefon: +49 2921 354 19 61 +49 2921 354 19 61
Fax:
E-Mail-Adresse:

Rufen Sie einfach an unter

 

02921 354 19 61

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© In Balance UG